Wochenendsport- Bericht von Kim

Am 29.09. ist unsere Elke mit ihrer Elsa beim Verbandscup Rally Obedience im SGSV für den Verein Juuhu gestartet.

Elsa ist mit ihrer gewohnt souveränen und äußerst zuverlässigen Art durch den Parcour gelaufen und hat Ihrem Frauchen jeden Wunsch von den Augen abgelesen – leider auch den Wunsch, sich an einem Schild in die falsche Richtung zu drehen.

Liebe Elke, bis nächstes Jahr bringst Du Elsa das Lesen bei – dann kann bestimmt nichts mehr schiefgehen!

Gestern, 07.10., ist Christiane mit ihrem Cheech bei der Landesmeisterschaft Obedience in der Klasse 1 angetreten. Bei ihrem ersten Start in der Klasse 1 konnte sie sich mit Cheech ein V ergattern und somit den Landesmeistertitel als auch die Fahrkarte zu Bundessiegerprüfung im nächsten Jahr sichern.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen unseren aktiven Hundeführern und Trainern bedanken, die mit ihren Leistungen zur Bereicherung im Hundesport beitragen und zeigen, was mit Ausdauer und Liebe zu unserem Sport möglich ist.
LG Kim