Erfolge im Rally Obedience

Es gibt wieder Erfolge im RO zu vermelden:

Sabine mit Phelina Klasse 2 mit 100 Punkten 1. Platz und Aufstieg in Klasse 3. Saskia mit Ted in Klasse 1 mit 99 Punkten 2. Platz . der Aufstieg in klasse 2 war schon letztes mal geschafft. Zur Sicherheit heute nochmal ein Start in klasse 1 und gelungen (weitere Starter gab es von uns heute nicht)

lg Elke

 

Meldungen vom Sport ;)

Beim THS Turnier in Leuna hat Katrin mit Nyimo den jeweils 1.Platz im CaniCross und im Dreikampf sowohl in der Altersklasse als auch unter allen weiblichen Teilnehmern geholt! Gratulation dazu!

Beim THS Turnier des HSV Jürgenbusch Blumberg konnte Sabine mit Phelina ebenfalls einen 1. Platz im Vierkampf I mit 222 Punkten holen. Auch ihr Gratulation dazu!

 

THS Turnier am 30.09.2018

Am 30.092018 um 8:00 planen wir  unser THS-Turnier!

Ihr könnt in folgenden Disziplinen starten:
Dreikampf, Vierkampf, Hindernislauf und Shorty.
Die Startgebühr kostet 8 Euro.
Meldet Euch an unter per Mail unter: mailto:info@ezgs.de

Ebenso findet an dem Tag die Begleithundprüfung statt.

Wir benötigen auch noch die Hilfe unsrer Mitglieder!

 

Gästegruppen am kommenden Samstag

Wir wollen am Samstag wieder unsere Gästegruppen statt finden lassen.
Da jedoch nach wie vor, sehr warmes bis heißes Wetter angesagt ist, werden wir zumindest die Breitensportgruppe und vermutlich auch die Welpengruppe auf 30 Minuten begrenzen.

Hitzeschlacht am Wochenende

Die Hitzeschlacht ist geschlagen.
Unser RO- Team hat sich wieder toll präsentiert!

Sabine mit Phelina :V 94 Punkte 5. Platz und Aufstieg in Klasse 2.
Laura mit Lena: V 91 Punkte 1. Platz und Aufstieg in Klasse 3.
Elke mit Elsa in Klasse 3:  SG 89 Punkte 4. Platz.
Und Saskia mit Ted (trainiert beim RO als Gast): V 95 Punkte 3. Platz und Aufstieg in Klasse 2.

Bericht dieses Mal von Elke 🙂

Verkürzter Unterricht ;)

Wenn wir den Wettervorhersagen Glauben schenken, werden uns noch so einige heiße Wochen bevorstehen.
Um die Gästegruppen nicht ganz entfallen zu lassen, haben wir beschlossen,   Euch und Euren Hunden an den heißen Tagen, ein verkürztes Training anzubieten.

Wir werden alle Gruppen auf 30 Minuten kürzen. Natürlich halbiert sich für Euch damit an den betreffenden Tagen auch der Preis-also 4 statt 8 Euro!
Daraus ergibt sich zudem die einmalige Gelegenheit für Noch-nicht-Gaste, mal für sehr wenig Geld, Eurem Hund etwas Abwechslung/Training zu bieten und / oder in unseren Verein „hinein zu schnuppern“.

Wer eine 10 er Karte gekauft hat, dem wird natürlich nur die halbe Stunde abgezeichnet.

Wir planen diese Regelung nicht nur für die heißen Tage im Sommer, sondern auch für die kalten Zeiten im Winter, in denen 1 Stunde auf dem Platz definitiv zu lang wäre.

In der Breitensportgruppe wird es vorwiegend ruhige Übungen/ Sportarten geben.

Desweiteren bitten wir Euch, für Euren Sonnen- und Hitzeschutz zu sorgen und bitte den Trainern vorab Informationen zu geben, solltet Ihr gesundheitliche Probleme haben, die möglicherweise zu hitzebedingten Zwischenfällen führen könnten.