Gästegruppen am kommenden Samstag

Wir wollen am Samstag wieder unsere Gästegruppen statt finden lassen.
Da jedoch nach wie vor, sehr warmes bis heißes Wetter angesagt ist, werden wir zumindest die Breitensportgruppe und vermutlich auch die Welpengruppe auf 30 Minuten begrenzen.

Hitzeschlacht am Wochenende

Die Hitzeschlacht ist geschlagen.
Unser RO- Team hat sich wieder toll präsentiert!

Sabine mit Phelina :V 94 Punkte 5. Platz und Aufstieg in Klasse 2.
Laura mit Lena: V 91 Punkte 1. Platz und Aufstieg in Klasse 3.
Elke mit Elsa in Klasse 3:  SG 89 Punkte 4. Platz.
Und Saskia mit Ted (trainiert beim RO als Gast): V 95 Punkte 3. Platz und Aufstieg in Klasse 2.

Bericht dieses Mal von Elke 🙂

Verkürzter Unterricht ;)

Wenn wir den Wettervorhersagen Glauben schenken, werden uns noch so einige heiße Wochen bevorstehen.
Um die Gästegruppen nicht ganz entfallen zu lassen, haben wir beschlossen,   Euch und Euren Hunden an den heißen Tagen, ein verkürztes Training anzubieten.

Wir werden alle Gruppen auf 30 Minuten kürzen. Natürlich halbiert sich für Euch damit an den betreffenden Tagen auch der Preis-also 4 statt 8 Euro!
Daraus ergibt sich zudem die einmalige Gelegenheit für Noch-nicht-Gaste, mal für sehr wenig Geld, Eurem Hund etwas Abwechslung/Training zu bieten und / oder in unseren Verein „hinein zu schnuppern“.

Wer eine 10 er Karte gekauft hat, dem wird natürlich nur die halbe Stunde abgezeichnet.

Wir planen diese Regelung nicht nur für die heißen Tage im Sommer, sondern auch für die kalten Zeiten im Winter, in denen 1 Stunde auf dem Platz definitiv zu lang wäre.

In der Breitensportgruppe wird es vorwiegend ruhige Übungen/ Sportarten geben.

Desweiteren bitten wir Euch, für Euren Sonnen- und Hitzeschutz zu sorgen und bitte den Trainern vorab Informationen zu geben, solltet Ihr gesundheitliche Probleme haben, die möglicherweise zu hitzebedingten Zwischenfällen führen könnten.

Wochenende! Unsere Sportler waren am Start

Rally Obedience:

Am Samstag starteten Elke mit Elsa und Laura mit Lena beim MV Berolina:

Elke konnte mit Elsa 100 Punkte erreichen! Damit holte sie nicht nur den 1. Platz, sondern auch den Turniersieg.

Laura mit Lena verfehlte das Bestehen der Kl 2- das klappt dann beim nächsten Mal!

Am Sonntag konnte Sabine  mit Phelina beim VSB Lankwitz in der Beginner Klasse 100 Punkte holen und damit den Aufstieg in Klasse 1.

Wir gratulieren unseren Sportler/n/innen!
Und natürlich müssen wir auch mal an dieser Stelle einen Dank an Elke sagen, die mit ihrer RO-Gruppe, diese Erfolge vorbereitet hat

 

 

Sabine mit Phelina glücklich

 

Elke mit Elsa und Laura mit Lena

Spaßturnier am 03.06.2018

 

Endlich nun auch der Bericht vom Spaßturnier am 03.06.
Der Wettergott hatte ein Einsehen und pausierte mit seiner Hitze an jenem Sonntag.
Zwanzig Teilnehmer waren gemeldet, wovon leider nur 19 antreten konnten, weil ein Hund erkrankt war.
Wir hatten eine bunte Mischung an Teilnehmern: Kinder und ältere Hundehalter und auch bei den Hunden war vom Junghund bis zum Senior, vom in die Tasche passenden Hund bis zum Listenhund alles vertreten, was diese  Stadt zu bieten hat.
Es gab eine Tombola und mittags wurde gegrillt.
Die Hunde hatten mit ihren Haltern verschiedene Sportarten zu bewältigen.
Es gab Elemente aus dem THS, Rally Obedience und Agility. Dazwischen auch ein wenig das, was man unter Unterordnung im hundesportlichen Sinne verstehen kann (Abruf unter Ablenkung, Suchen von Gegenständen).

Definitiv hatten alle ihren Spaß ! Seht selbst:

… es gab „Schoßhunde“ und welche, die sich dafür halten:

 

und natürlich gab es am Ende  auch Sieger:

1. Platz: Kathrin mit Nyimo
2. Platz: Sandra mit Amira
3: Platz: Moni mit Chillie

…. aber zum Glück keine Verlierer!

Wir danken auf jeden Fall allen Teilnehmern, Helfern, Sponsoren und Zuschauern für einen tollen, entspannenden Tag auf dem Hundeplatz